Hatha-Yoga Präventionskurse nach § 20

Prävention geht jetzt online
Unsere neuen Hatha-Yoga Präventionskurse dürfen als Onlinekurse starten! Damit gibt es trotz der aktuellen Coronasituation wieder ein Stück Normalität zurück. Wir begleiten dich in den Kursen per Online-Livestream und du kannst wieder aktiv etwas für deine Gesundheitsvorsorge tun, sogar im eigenen Wohnzimmer. 😊

Krankenkassen reagieren flexibel auf die Coronazeit
Alle unsere Yoga-Präventionskurse dürfen bis zum 31.12.2020 per Live-Übertragung als Onlinekurse durchgeführt werden. Das haben die Krankenkassen aufgrund der Corona-Situation ganz offiziell genehmigt! Bei unseren Kursen handelt es sich um Hatha Yoga Präventionskurse nach § 20. Die Krankenkassen übernehmen wie gewohnt bis zu 100% der Kurskosten. Wie viel Prozent deine Krankenkasse zahlt, erfragst du am besten vorher bei deiner Krankenkasse, da die Regelungen von Kasse zu Kasse etwas variieren.
Nimm dir die Zeit und sorge jetzt aktiv für deine Gesundheit. Gerade im Moment ist es so wichtig, körperlich und seelisch in Balance zu bleiben. Hatha Yoga sorgt für mehr Wohlbefinden und Entspannung und auch im Onlinekurs erlebst du bei uns eine nette Gemeinschaft mit anderen!

Jetzt deine Präventionskarte sichern
Die Präventionskurse laufen über 10 Wochen oder 8 Wochen, mit einem Termin pro Woche. Eine Präventionskurskarte kostet 139 € (10 Einheiten) oder 109 € (8 Einheiten).

Zugang zu den Online-Livestreams und Ablauf der Stunden
Für die Kurse registrierst du dich nach dem Kauf auf unserer neuen Onlinekursseite eversports.de Über diese Seite laufen dann die Livestreams für deinen Yogakurs per Videochat mit der Zoom-App für Videokonferenzen. Eine Schritt-für Schritt-Anleitung dazu findest du hier.
Natürlich kannst du uns auch anrufen, wenn du dabei Hilfe brauchst. Die Kollegen im Yogaflow-Büro helfen dir gern!
Im Kurs selbst siehst du dann deine Yogalehrer, die live im Studio die Übungen anleiten, und sie sehen dich zu Hause, wenn du deine Kamera freischaltest. Möchtest du nicht gesehen werden, kannst du dein Bild natürlich auch sperren. Per Chat kannst du zum Start und Ende der Stunde auch Fragen stellen. Ist ein bisschen wie skypen mit mehreren. 

Für Karteninhaber mit noch offenen Kurs-Punkten:
Falls ihr schon Karten für die Präventionskurse habt oder noch Punkte auf eurer Karte sind, weil ihr durch die Coronaeinschränkungen der letzten Wochen nicht kommen konntet, könnt ihr die natürlich in den Onlinepräventionskursen einlösen. (Karten gültig bis zum 31.12.2020)
Wir sehen uns im Livestream auf der Yogamatte.